Lager Nr. 16 - Zeitenschnitt

camp no. 16 - cutting through times

Video, 2022

Am 3. März 2023, dem 80. Jahrestag der Deportation vom Güterbahnhof Dresden-Neustadt nach Auschwitz und vorherigen Räumung des Judenlagers Hellerberg, setzt Dada Vadim zum ersten Spatenstich auf dem Gelände des Radeburger Dreiecks an, etwa 7 bis 9 Meter über dem damaligen Bodenniveau, um die darunterliegenden Schichten zu ergraben. Bevor im November 1942 jüdische Zwangsarbeiter in das Barackenlager von Zeiss Ikon kamen, war es betriebsintern als Lager Nr. 16 geführt worden.
Bis zum 8. Mai 2025 soll die Grundsteinfreilegung des zukünftigen Gedenkortes in der zu gestaltenden öffentlichen Parkanlage erfolgen.

>> Lager Nr.16 - Gedenkort Lager Hellerberg

>> Judenlager Hellerberg
>> Ausländerkinder-Pflegestätte - Entbindungslager Kiesgrube